Das Altstadtmanagement kümmert sich um Gewerbeleerstände in der Altstadt und steht Interessenten beratend zur Seite. Wir kontaktieren Eigentümer leerstehender Gewerbeeinheiten um die persönlichen Absichten für ihr Objekt in Erfahrung zu bringen. Zugleich suchen wir aktiv Existenzgründer und Interessenten mit Geschäftsideen für die Altstadt, um Eigentümer und potenzielle Kandidaten zusammen zu bringen.

 

Solche Perspektiven könnten sein:

  • Dauervermietung
  • Pop-up-Stores
  • Probehändler
  • Coworking-Spaces
  • Schaufensteraktionen
  • Kunstaktionen

 

Bei Fragen zu leer stehenden ungenutzten Gewerbeobjekten/-einheiten wenden Sie sich bitte an das Burgstädter Altstadtmanagement: k.leondaris@wgs-sachsen.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Menü